flashmob: power the PEACE am 26.07.2014 um 11.00 UHR in der Stadt Salzburg

flashmob power the PEACE am 26.07.2014

flashmob power the PEACE am 26.07.2014

 

 

FLASHMOB: power the PEACE

wie klingt friede? in jeder sprache anders? bei jedem menschen anders? schön? kräftig? mächtig? freudvoll?

Eine Veranstaltung von den Friedensradler_innen in Kooperation mit KNALSHIEF, verein synbiose

ABLAUF:

  • * kommt vorbei, möglichst zahlreich,
  • * am samstag, den 26.07 um 10.45 uhr.
  • * ausgansposition: aufstellung an 6 seiten rund um den alten markt
  • * beim 1. signal (peace-zeichen) bewegung zum mittelpunkt des alten marktes (markierung: kreis in der mitte)
  • * Reihe bilden: hinter eines der 6 KNALSHIEF-Teammitglieder stellen, die einen Kreis bilden
  • * von oben betrachtet, würde ein Menschenstern sichtbar
  • * von vorne nach hinten ‚FRIEDEN‘ sagen – in der jeweiligen sprache – pro person ein wort
  • * wenn die erste reihe fertig – beginnt die zweit reihe – wieder die vorderste person.
  • * lautstärke und schnelligkeiten werden von der vordersten person bestimmt
  • * wiederholung des friedensstimmkreises cirka 10 x

xx team synbiose, KNALSHIEF, friedensradler_innen, zusammenLEBEN

 

 

Theaterwanderung am 18.08.2011

Am Donnerstag wird wieder theatergewandert im gendup (Kaigasse 17).

Thema: und die <3, Klappe die Dritte

Theaterwanderung: Sichtweisen

Letzten Mittwoch haben wir den Volksgarten zu unserer Spiel- und Spaßarena gemacht und diesen Mittwoch soll uns der Himmel doch wieder Sonne schicken, damit wir unsere Sichtweisen aufs Neue dort erspielen können.

Also: Treffpunkt 17.00 Uhr bei der Eisarena im Volksgarten – bei Sonnenschein. Bei Regentropfchenniedergang um 17.00 Uhr vorm IGLU (Haydnstraße 4).