An die Betreuungsstelle West: Thalham 80, 4880 Thalham

Liebe Mitarbeiter_innen der Betreuungsstelle West: Thalham 80, 4880 Thalham,

bei allem Verständnis dafür, dass euer Job hart und sehr schwierig sein muss, bitte trotzdem fundamentale Grundsätze des Anstands und Respekts für das Gegenüber nicht vergessen und bei Interviews mit Asylwerber_innen nicht

– während des Interviews essen
– die Asylwerber_innen anschreien
– Fragen in Kärntner Dialekt formulieren an Menschen die der deutschen Sprache kaum mächtig sind
– das Interview barfuß führen.

Bei aller Schwierigkeit der Umstände bitte außerdem nicht vergessen, dass euch ein Mensch gegenübersitzt, für den dieses Interview
existenzielle Bedeutung hat und u.U. über nicht weniger als über Leben und Tod entscheiden kann.

Danke für die Mitarbeit.

Euer Verein Synbiose aus Salzburg Stadt

#Thalhamwasgeht?
#wiebuchstabiertmanmenschenrechte?
#ichglaubdashirnimplodiert
#thalhamwatch

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s