Kostenloser Alphabetisierungskurs für Asylberechtigte und subsidiär Schutzberechtigte.

+++ Achtung +++ Achtung +++
Ein tolles Angebot der Diakonie Salzburg: ein kostenloser Alphabetisierungskurs für Asylberechtigte und subsidiär Schutzberechtigte.

———————————————————————

„Sehr geehrte KooperationspartnerInnen,

bei uns startet in Kürze ein Alphabetisierungskurs, der auch für
Menschen geeignet ist, die selbst in ihrer Mutterpsrache nicht lesen und
schreiben können.

Es sind noch wenige Restplätze frei. Sollten Sie Kontakt mit
asylberechtigten oder subsidiär schutzberechtigten KlientInnen haben, die
daran interessiert sind, können Sie diese gerne zu uns schicken.

Der Kurs istkostenlos für Asylberechtigte und susbsidiär
Schutzberechtigte, die noch nie einen Deutschkurs besucht haben.

Kursstart: 18.02.2012

Dauer: vier Monate / 180 Unterrichtseinheiten

Kurszeiten: Montag – Donnerstag, 13.00 bis 15.30 Uhr.

DieAnmeldung ist bis 10.02. bei uns im Integrationshaus in der Lehener
Straße 26 möglich.

Mit freundlichen Grüßen

Roland Felbinger
Leitung

Telefon: 0664/28 23 980

E-Mail: roland.felbinger@diakonie.at

Diakonie – Flüchtlingsdienst gem. GmbH.
INTO Salzburg – Integrationshaus
Lehener Straße 26
5020 Salzburg

http://www.diakonie.at/fluechtlingsdienst

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s